Wohnung Verkaufen Privat

Wohnung Verkaufen Privat

Die Kapitalanlage

Wieso sich eine Sozialimmobilie für einzelne Kapitalanleger lohnt? Es boomt das Angebot für Pflegeimmobilien. Unsere erfahrenen Fachleute begründen Ihnen wovon ein Profit bei dem Erwerb einer Pflegeimmobilie abhängt.

Wohnung Verkaufen Privat Erlangen

Jede Immobilie wird ein Jahr nach Bauende zum Bestandsobjekt. Steuerlich betrachtet wird diese Immobilie linear mit zwei % über 50 Jahre abgeschrieben. Für Gewerbeimmobilien haben andere Abschreibungssätze Gültigkeit.

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir kennen den Markt seit vielen Jahren und finden schnell und diskret das passende Objekt. Übrigens: Wir übernehmen auch die Verwaltung und unterstützen Sie bei der Erhaltung und Wertsteigerung Ihrer Liegenschaft.

Schicken Sie uns doch gleich persönlich auf die Suche nach Ihrer Traumimmobilie.

Was macht unsere Anlageimmobilien so besonders, so gut? Wir erklären es Ihnen nicht nur. Wir zeigen es Ihnen. Überzeugen Sie sich unverbindlich von deren Qualität und sprechen Sie mit unseren Fachberatern vor Ort.

Pflegestatistik zeigt seit 20 Jahren Entwicklungen zur Pflegebedürftigkeit

  1. Die Lage im Jahr 2015 stellt sich folgendermaßen dar: Der Anteil der über 85-jährigen Menschen, die gepflegt werden müssen betrug bereits zu diesem Zeitpunkt ziemlich exakt 37 Prozent.
  2. Die im Jahre 2009 vollstationär in Heimen kuratierten Menschen waren nicht nur deutlich älter als die im eigenen Wohnumfeld Gepflegten, sondern zugleich auch häufiger Schwerstpflegebedürftig: Von den in Heimen gepflegten waren etwa die Hälfte (49 %) 85 Jahre und älter, im Gegensatz dazu bei den im gewohnten Umfeld Versorgten noch unter dreißig Prozent. Schwerstpflegebedürftige werden im Übrigen eher im Heim als im eigenen Wohnumfeld betreut.
  3. Im Zeitraum von 2001 bis 2015 ist die Menge der in Heimen stationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um ein Drittel (192 000 Leistungsbezieher) angestiegen. Diese Steigerung liegt zu guter Letzt kräftig über der Bevölkerungsstatistik.

Mieteinnahmen-Kalkulation: Ab wann fließt Geld auf Ihr Konto?

Wo die Immobilie steht ist für die Kapitalanlage eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale. Befindet sich die Immobilie etwa in einer unterentwickelten Gegend, schrumpfen die Erfolgschancen auf eine erfolgreiche Vermietung. Daher empfiehlt es sich, in einen Standort mit positiver Zukunftsperspektive zu investieren. In Regionen mit niedriger Beschäftigungslosigkeit und florierender Wirtschaft sind Investitions-Immobilien größtenteils wertstabil und gut vermietbar. Bei der Wahl des Standortes sollte auch bedacht werden, dass sich durch äußere Umstände, wie z.B. den Wegfall eines tragenden Produzenten in der Nähe die Wertigkeit der Lage mit der Zeit ändern kann.

Anlageimmobilien

Immobilien zur Investition als Assetklasse!

In Pflegewohnungen investieren? Wie geht das? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Anlegen in Wohnungen im Allgemeinen und anlegen in Seniorenwohnanlagen im Besonderen lohnt sich in der jetzigen Zeit. In erster Linie für unsichere Anleger, die eine gute Vermögensanlage benötigen. Steigen die Mieten an, so profitieren Eigentümer des Appartments in jedem Fall hierbei. Das Objekt mit Gewinn loswerden ist bei den kommenden Aufwertungen in der Zukunft allemal kurzerhand möglich. Die Anlage in ein Renditeobjekt ist aus diesem Grund geeignet, um hohe Reinerlöse und schöne Wertzuwächse zu ergattern. Bereits seit Jahrhunderten sind Wohnungen das beste Anlageobjekt und bringen Solidität. Die Möglichkeit sank, um mit einfachen Appartments eine interessante Rendite zu erreichen. Es gibt bald nur noch ein paar Immobilien, die in der Zukunft bei Wertsteigerungen partizipieren werden. Die überdurchschnittlich enormen Renditen und vergleichsweise geringen Gefahren sind andere Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionisten sprechen. Die Großanleger erwirtschaften schon seit zahlreichen Jahren bemerkenswerte Erträge. Der mehrheitlichen Anzahl an Kleinanlegern ist sie aber nach wie vor eine eher anonyme Kapitalanlageform. Dabei handelt es sich hier um exzellente Investitionsoptionen mit zukünftig absolut attraktiver Gewinnspanne.

Kein Immobilienkunde? Entdecken Sie weitere Lösungen für jeden Anlegertyp.

Die Senioren leben in der heutigen Zeit um Jahrzehnte länger als noch vor Hundert Jahren. Diese Ausweitung von Lebensspanne führt zu den Auswirkungen, dass Enkelkinder und selbst Urenkel, ja auch Ururenkel noch eine nach wie vor mitten im Leben stehende Rentnergeneration erleben können. Zugleich nehmen die Herausforderungen, die mit einem höheren Alter einher gehen zu. Dadurch einher geht eine zunehmende Nachfrage nach Pflegeheimen.

Wie ist die aktuelle Situation ? Geld anlegen in den Bausparvertrag? Zinsbriefe und Bausparverträge rentieren um Null. Für den Fall das noch Ertrag heraus kommt, wird selbige von Steuern und Inflation aufgefressen. Der Plan B: Anlage in Wertpapieren, Fonds und Zertifikaten, führt bei vielen zu Sorgenfalten und zu einem Flashback an den New-Economy-Crash nach dem 10. März 2000. Auch aus heutiger Betrachtung gilt aus diesem Gund für unzählige Anleger: Zu groß für viele die Gefahr . Die Kapitalanlage in ein Altersheim beziehungsweise der Seniorenresidenz verspricht dagegen dir Anleger eine vernünftige Sicherheit und Rendite.

  • Günstiges Preisniveau
    Pflegeimmobilien können je nach Größe zu Preisen zwischen 80.000 und etwa 300.000 EUR gekauft werden. Günstige Finanzierungen und die oben gezeigten Renditen führen zu überschaubaren Zuzahlungen. Hinzu kommt die schon seit einigen Jahren fast lächerlich niedrigen Bauzinsen zeigen im jetzigen Umfeld ihre Auswirkungen.
  • Gewinn bringende Entwicklung des Pflegemarktes
    Die Änderung der Gesellschaftsstruktur ist ein Trend der langfristig wirkt und bietet Ihnen einen günstigen Augenblick für eine ertragreiche Investition. Fazit: Die Gesellschaft wird ständig älter, so entsteht der steigende Bedarf an Pflegeheimplätzen.
  • Steuerliche Vorteile
    Durch Abschreibungen können steuerliche Aspekte umgesetzt werden. So können jährlich 2 Prozent auf das Gebäude und sogar Zehn Prozent auf die Außenanlagen und das Inventar von der Anlagesumme steuerlich abgesetzt werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Bei einer Finanzierung des Kaufpreises werden die gezahlten Zinsen ebenfalls steuerlich berücksichtigt.
  • Recht auf Selbstbelegung
    Käufer erhalten oft das besondere Recht, die Pflegewohnung oder eine andere Pflegeeinrichtung desselben Betreibers bei Bedarf für sich zu beanspruchen. Dieses Recht gilt nicht nur für den Kapitalanleger selber, sondern gleichzeitig auch für nahe Angehörige.
  • Staatlich geförderte Kapitalanlageform
    Es gibt hierbei Unterschiede zwischen nichtförderfähigen und förderungswürdigen Pflegeeinrichtungen. Eine staatliche Förderung kann jedoch ausschließlich bei förderfähigen Pflegeappartements einbezogen werden. Es handelt sich hier um psychiatrische Institutionen, Sterbekliniken, Behindertenheime, stationäre Pflegewohnheime. Entsteht ein Leerstand der Pflegewohnung oder einer Zahlungsunfähigkeit des Hausbewohners muss bei förderungswürdigen Pflegewohnungen nicht auf die Mieteinnahmen verzichtet werden. In einem solchen Fall springt der Staat ein und übernimmt diese. Nicht alle Wohnformen sind förderfähig. Dazu zählen u.a. Seniorenwohnungen, betreutes und Service-Wohnen. Für den Investor bedeutet das, dass hier keine staatlichen Unterstützungen über die steuerrechtlichen hinaus zum tragen kommen.
  • Wohnung Verkaufen Privat
    Ein Investment in „Wohnung Verkaufen Privat“ ist und bleibt eine kreative Idee zur Geldanlage. Durch die Hebelung des eingesetzten Eigenkapitals durch den Finanzierungskredit führt es zu einer eindeutig über der Teuerung liegenden Gewinnmarge und dies bei zeitgleich hohem Schutz des investierten Kapitals.

Fazit zum Kauf von Pflegewohnung

Planen Sie eine lukrative Investition im Zukunftsmarkt Pflege? Dann ist unsere wissensreiche Infobroschüre rund um das Thema Pflege-Immobilie für Sie ideal.

Wenn Sie sich für eine Renditeimmobilie interessieren, sollten Sie prüfen, ob diese die nachfolgend genannten Vorteile generiert. Nur dann lohnt es sich, über das Investment nachzudenken.

Wohnung Verkaufen Privat Erlangen