Wohnung Kaufen Frankfurt

Wohnung Kaufen Frankfurt

Sofort-Beratung – kostenlos und unverbindlich.

Netto-Mietrendite Pflegewohnungen: Der Erwerber der Seniorenresidenz plant in der Regel mit der Nutzung des Pflegeappartements eine möglichst hohe Rendite zu erzielen, das bedeutet, die Erträge (Mieten) sollen in Verbindung zum investierten Vermögen (Kaufpreis) vergleichsweise hoch sein. Dieser Sichtweise trägt das Ertragswertverfahren Rechnung.

Wohnung Kaufen Frankfurt Neu-Ulm

Für Renditeimmobilien ist, wie für viele anderen Immobilienklassen auch, vor allem eine gute Lage wichtig. Noch vor dem Kauf einer Renditeimmobilie muss der Bauzustand von einem unabhängigen Gutachter/Sachverständigem begutachtet werden. Erst wenn nach Ende dieser Prüfung das Ergebnis positiv ausfällt, der Einkaufspreis passend ist und eine gute und langfristiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die Renditeimmobilie erwerben. Eine Anlageimmobilie als Investition eignet sich allgemeingültig für fast alle Investoren.

Im Bereich Objektsuche finden Sie eine große Auswahl an Renditeimmobilien als Geldanlage. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Berechnung Ihrer möglichen Rendite und berechnen unterschiedliche Finanzierungen für Sie.

Was macht unsere Anlageimmobilien so besonders, so gut? Wir erklären es Ihnen nicht nur. Wir zeigen es Ihnen. Überzeugen Sie sich unverbindlich von deren Qualität und sprechen Sie mit unseren Experten vor Ort.

Nichts gefunden? Wir helfen Ihnen suchen – geben Sie hier Ihren Suchauftrag ab.

Seit 20 Jahren wird von Seiten der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder im 2-jährigen Takt die Pflegestatistik nach SGB XI erhoben. Mit der Publikation dieses Datenmaterials hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

  1. Im Dezember 2015 waren in Deutschland 2,86 Millionen Personen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Diese Zahl muss, um einen Vergleich zu haben, der Zahl von 1999 einmal gegenüber gestellt werden. Im Jahr 1999 waren 2,02 Millionen Pflegebedürftige. Wachstum über 40% in gerade einmal 16 Jahren!
  2. Der Sachverhalt im Jahr 2015 stellt sich folgendermaßen dar: 83 Prozent aller der Pflege Bedürftigen waren im Jahr 2015 älter als 65 Jahre.
  3. 2015 waren knapp 2,9 Millionen Bürger der BRD pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI) mehrheitlich handelt es sich um Frauen mit fast 2/3. Gemessen an der höheren Lebensdauer ist dies aber nicht sonderlich verwunderlich.

Rekordumsätze Pflegeimmobilien als Investition immer wichtiger

Schon seit Jahrzehnten haben sich Immobilien als eine ebenso dauerhafte wie wertbeständige Zuflucht erwiesen. Mit der richtigen Immobilie, und darauf kommt es an, lässt sich buchstäblich viel herbeiführen. Das gilt für die beständige Vorsorge über den Aufbau von Vermögen bis hin zur Kapitalanlage, die zunächst fremdgenutzt und nach einigen Jahren selbstgenutzt wird. Als sichere Geldanlage ist die ETW ebenso passend wie eine Ferienimmobilie. Mit der Denkmalschutzimmobilie als Kapitalanlageobjekt lässt sich eine stabile gute bis sehr gute Auslastung bei gleichzeig stabilen Erträgen erreichen, und Sozialimmobilien als Geldanlage sind heutzutage eine ganz verlässliche Investition. Zu den Merkmalen von Immobilien gehört ihre nachhaltige Rendite. Der Immobilienwert entwickelt und stabilisiert sich abgekoppelt von wiederholenden Schwankungen am Geldmarkt. Immobilien überdauern im wahren Sinne des Wortes Inflationen und Geldvernichtung. Nicht ohne Grund werden sie gerne als Betongold bezeichnet. Damit wird auf ihre Wertstabilität abgehoben. Auch in Krisenzeiten wird seiner Wertstabilität wegen bevorzugt in Gold investiert. Die Immobilie bündelt mit der sinnbildlich dargestellten Beständigkeit von Beton und dem Wert des Goldes beides in sich.

Beliebte Immobilien in Neu-Ulm!

In Pflegeimmobilien anlegen! Warum? Wieso? Weshalb? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Geld anlegen in Wohnungen im Allgemeinen und investieren in Seniorenresidenzen im Besonderen rentiert sich in der heutigen Zeit. Vor allem für Anleger, welche eine verlässliche Finanzanlage benötigen. Immer wenn die Mietzahlungen steigen, so verdienen Besitzer eines Appartements . Betongold mit Rendite veräußern ist bei den zu erwartenden Wertsteigerungen demnächst auf alle Fälle kurzerhand realisierbar. Die Investition in ein Zinshaus ist deshalb sicher geeignet, um hohe Gewinnspannen und Wertsteigerungen zu erzielen. Seit vielen Jahrhunderten stellen Wohngebäude das beste Anlageobjekt dar und bringen langfristig Sicherheit. Gute Ausbeute mit gewöhnlichen Häusern zu schaffen ist in den vorangegangenen drei Jahren allerdings immer schwieriger geworden. Es gibt sehr bald nur sehr wenige Wohnungen, die zukünftig bei Aufwertungen gewinnen werden. Die überdurchschnittlich enormen Gewinnmargen und vergleichsweise geringen Gefahren sind alternative Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Pensionäre sprechen. Die Bankgesellschaften erwirtschaften bereits seit vielen Monden nennenswerte Einnahmen. Zahlreichen privaten Anlegern ist sie indes noch eine vergleichsweise anonyme Anlageform. Dabei handelt es sich hier um ausgezeichnete Investitionsmöglichkeiten mit perspektivisch absolut interesse weckender Gewinnspanne.

Wie sieht die für Sie perfekte Anlageimmobilie aus?

Pflegeimmobilien können stationäre Pflegeheime sein. Jene gehören als die bekannten Wohlfahrtsimmobilien zu den zu den vonseiten des Staates geförderten Geldanlagen die aus heutiger Sicht förderungsfähig sind. Zu diesem Bereich zählen beispielsweise Alten-Wohnheime, betreutes Leben wie auch lokale Pflegeeinrichtungen.

Viele Menschen leben heutzutage um Jahre länger als zu Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese Verlängerung an Lebensspanne führt zu den positiven Effekten, dass Enkelkinder und selbst Urenkel, ja auch Ururenkel noch eine mitten im Leben stehende Generation an Rentnern erleben können. Andererseits nehmen die Gebrechen, welche mit dem steigenden Lebensalter einher gehen zu. Dadurch einher geht eine steigende Nachfrage nach Pflegeheimen.

Pflegeappartements zählen zu den sichersten Anlagen. Warum werden Sie sich nun fragen? Die Antwort wird einfach. Wer hier Kapital einbringt, genießt abgesehen von einer guten Ausbeute von vielen weiteren Vorzügen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

  • Ansehnliche Ergebnisse
    Gesicherte Renditen zwischen zumeist über 4 % des Kaufpreises im Jahr lassen mit den stabilen Mieteinnahmen und den gewährten steuerlichen Vorteilen darstellen. So ergibt sich folglich, dass Pflegeappartements schon nach 20 Jahren zu einem hohen Prozentsatz selbst bezahlen.
  • Gesicherte Mieten
    Der Mietvertrag wird mit einem Generalmietvertrag und einer Laufzeit des Vertrages von oftmals 20 Jahren vereinbart. Oft kann dieser Vertrag durch eine bereits bei Vertragsabschluß festgelegte Verlängerungsoption um weitere Jahre fortgeführt werden. Auch bei Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, zumindest bei förderungswürdigen Pflegeimmobilien, nicht auf vertraglich besicherte Einnahmen verzichten.
  • Wohnung Kaufen Frankfurt
    Ein Investment in „Wohnung Kaufen Frankfurt“ zeichnet sich als clevere Eingebung zur Geldanlage aus. Wo lässt sich heute Ertrag und Schutz besser darstellen.
  • Standortsicherheit
    Bevor es zum Bau einer Pflegeimmobilie kommt, sind bereits für den geplanten Standort ausführliche Standortprüfungen durchgeführt. Nur wenn diese Analysen die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand verschiedener Faktoren sichern, wird an dieser Stelle zukünftig in Seniorenwohnungen investiert werden können.
  • Steuervorteile
    Durch die Abschreibung können steuerliche Begünstigungen geschaffen werden. So können jährlich 2% auf den Gebäudeanteil und sogar Zehn Prozent auf die Außenanlagen und Inventar von der Investitionssumme abgeschrieben werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch die Eintragung im Grundbuch gegeben. Finanzieren Sie den Kaufpreis sind die von Ihnen gezahlten Zinsen gleichfalls in der Steuer absetzbar.
  • Schutz vor Inflation
    Üblicherweise sind die Mietverträge an Inflation zu koppeln. Das bedeutet, dass die Pacht in gleichmäßigen Intervallen an die allgemeine Preisentwicklung angepasst wird. Meist werden solche Intervalle über fünf Jahre angelegt.

Pflegewohnung Steuervorteile und kein Mietausfallrisiko

Service für Kapitalanleger Profitieren Sie beim Kauf einer Pflegeimmobilie von vielen Vorzügen und erzielen Sie langfristig verlässliche und hohe Renditen. Wir beraten Sie gerne!

Gerne informieren wir Sie über unsere Angebote und Serviceleistungen. Wählen Sie eine gewünschte Kontaktart aus:

Wohnung Kaufen Frankfurt Neu-Ulm