Wohnung Gekauft

Wohnung Gekauft

Die Kapitalanlage

Weshalb sich eine Pflegeimmobilie für einzelne Anleger rechnet? Der Markt für Pflegeimmobilien wächst seit mehreren Jahren unbeschränkt. Unsere erfahrenen Fachleute begründen hier wovon der Ertrag bei der Investition in eine Sozialimmobilie abhängig ist.

Wohnung Gekauft Neumünster

Für Anlage-Immobilien die wir hier einmal genauer begutachten wollen ist, wie für fast alle anderen Immobilienklassen auch, vor allem eine gute Lage wichtig. Noch vor dem Kauf einer Renditeimmobilie sollte unter anderem der Bauzustand von einem neutralen Sachverständigem geprüft werden. Erst wenn nach Abschluss dieser Überprüfung das Ergebnis positiv ausfällt, der Kaufpreis reell ist und eine gute und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die angebotene Renditeimmobilie erstehen. Ein Zinshaus als Kapitalanlage eignet sich absolut für einen Hauptteil der Kapitalanleger.

Schnell und zuverlässig die wesentlichen Informationen erhalten – mit unserem kostenlosen Newsletter.

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir kennen den Markt seit vielen Jahren und finden schnell und diskret das passende Objekt. Übrigens: Wir übernehmen auch die Verwaltung und unterstützen Sie bei der Erhaltung und Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

Seit 1999 wird von Seiten der Statistischen Ämter des Bundes und der Bundesländer im zweijährigen Rhythmus die Pflegestatistik nach SGB XI erhoben. Mit der Veröffentlichung dieser Statistik hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

  1. Im Vergleich zu 1999 hat die Anzahl der Pflegebedürftigen im Zeitraum von gerade einmal sechzehn Jahren im Zeitraum 1999-2015 insgesamt um vierzig Prozent bzw. 900 000 zugelegt. Bei Begutachtung dieses Zehn-Jahres-Zeitraums hat die stationäre Pflege im Heim an Bedeutung gewonnen.
  2. Stark zunehmende Nachfrage: Von 1999 bis 2015 steigt die Anzahl an zu Pflegenden um mehr als vierzig Prozent.
  3. Ins Auge stechend ist, dass Frauen ab etwa dem achtzigsten Altersjahr eine bezeichnend höhere Zahl an Pflegebedürftigen aufwiesen, insofern eher pflegebedürftig sind als Männer desselben Lebensabschnittes. So beträgt beispielsweise bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote 44 Prozentpunkte, bei den Männern gleichen Alters jedoch „bloß“ einunddreißig Prozent. Zu beachtender Faktor ist jedoch, dass oftmals die Lebenspartnerin des Mannes noch lebt und die häusliche Pflege zu einem großen Beitrag übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig gemäß § 109 SGB XI sind, sind mehrheitlich demgegenüber verwitwet.
  4. 2009 waren 2,34 Millionen Frauen und Männer in Deutschland pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI); die Mehrheit (67 %) waren Frauen. 83 % der Pflegebedürftigen waren 65 Jahre und älter; 85 Jahre und älter waren 35 %. Deutlich mehr als ein Drittel der Leistungsbezieher zu diesem Zeitpunkt älter als 85 Jahre. Binnen 10 Jahren stieg damit die Anzahl an zu Pflegenden um mehr als sechzehn Prozent – und das obwohl die Bevölkerungszahl sich gegenläufig entwickelte.

Sie suchen eine Anlageimmobilie zum Kauf?

Wieso es sich nun noch rentiert in Seniorenresidenzen sein Geld Gewinn bringend zu verwenden. Pflegeimmobilie zur Kapitalanlage kaufen? Pflegeheimprojekte werden zunehmend als einzelne Appartements an Privatanleger verkauft ? kein Stress mit der Vermietung und eine gesicherte Rendite inbegriffen. Für Projektant und Anleger aufschlussreich. In den letzten Jahren zu knapp angedachte Kapazitäten machen sich bereits heute in fehlenden Heimplätzen bemerkbar. Kleinanleger sind willkommen – die sind mit einer geringeren Ausbeute Ein einzelnes Appartement können Privatanleger gut bezahlen, der Pächter des Pflegeheims trägt Sorge für eine möglichst vollständige Vermietung sowie die Instandhaltung und die auf Dauerhaftigkeit angelegten Belegungsverträge mit dem Betreiber bringen schöne Erträge zwischen vier und sechs Prozent.

***PROVISIONSFREI***Kapitalanlage Innenstadt Neumünster*** Rendite *** …!

In Pflegeheime investieren. Warum? Lohnt sich das? Ein Investment in Wohnungen im Allgemeinen und anlegen in Pflegewohnungen im Besonderen rentiert sich in der heutigen Zeit. Besonders angebracht für unsichere Anleger, die eine sichere Vermögensanlage brauchen. Immer wenn die Mieten steigen, so partizipieren Besitzer des Appartements aber gewiss hierbei. Zu erwartende Aufwertungen im Immobilienbereich lassen die Voraussage zu, dass eine Veräußerung mit großer Vorhersagewahrscheinlichkeit mit einem Profit ausführbar ist. Hohe Gewinnmarge und schöne Performance kann perfekt mit der Investition in eine Immobilie erarbeitet werden. Seit vielen Hundert Jahren stellen Gebäude sehr gutes Investment dar und bringen über Jahre hinweg Vertrauenswürdigkeit. Gute Gewinnspanne mit gewöhnlichen Immobilien zu erzielen ist in den letzten Jahren allerdings immer anspruchsvoller geworden. In absehbarer Zeit werden immer weniger Appartments von Preissteigerungen partizipieren. Die überdurchschnittlich hohen Renditen und relativ geringfügigen Unsicherheiten sind zusätzliche Faktoren, die für eine Investition in Wohnformen für Ruheständler sprechen. Die Banken erzielen schon seit zahlreichen Dekaden eindrucksvolle Erlöse. Vielen privaten Investoren ist sie durchaus nach wie vor ein recht exotisches Vorsorgevorgehen. Dabei handelt es sich an dieser Stelle um ausgezeichnete Geldanlagemöglichkeiten mit zukünftig extrem starker Rendite.

Grundstück für Mehrfamilienhaus & Geldanlage

Wir Menschen in Mitteleuropa leben heute länger und gesünder als noch vor einigen Jahren. Diese Verlängerung von Lebensspanne führt zu den schönen Effekten, dass Enkel und selbst Urenkel noch eine mitten im Leben stehende Generation an Rentnern erleben können. Andererseits nehmen die Schwierigkeiten, die mit dem steigenden Alter einher gehen zu. Damit einher geht ein vermehrter Bedarf von Pflegeheimplätzen.

Bei vielen Renditejägern nach wie vor einigermaßen neues Kapitalanlageobjekt? Bei fachmännischen Investoren wie Geldhäusern, Kapitalanlagegesellschaften, Fonds bereits seit rund 40 Jahren dagegen als ein zukunftsorientiertes Investment genutzt. Die traurige Realität : Die Allgemeinheit spart für die Zukunft nicht nur zu wenig, sondern leider auch in das falsche Vorsorgeprodukt. Fast jeder 2. beschäftigt sich nur nebenbei oder gar nicht mit dem Thema seiner Rente. Doch in naher Zukunft gilt: Es droht eine massive Vorsorgelücke, denn allein die gesetzliche Rentenversicherung wird hinten und vorn nicht ausreichend sein. Nur mit zusätzlicher privater Vorsorge kann der Lebensstandard im Rentenbezug gehalten werden.

Pflegeimmobilien können lokale Pflegeeinrichtungen sein. Jene zählen als die bekannten Sozialimmobilien zu den staatlich zugelassenen Kapitalanlagen die gleichzeitig förderwürdig sind. In diesen Bereich gehören zugleich Alten-Wohnheime, betreutes Wohnen wie auch stationäre Pflegeeinrichtungen.

  • Standortsicherheit
    Noch bevor es zum ersten Bauabschnitt für eine Pflegeimmobilie kommt, sind bereits für den vorgesehenen Standort ausführliche Standortgutachten durchgeführt. Erst wenn diese Analysen die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand unterschiedlichster Faktoren besichern, wird der Bau starten.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben sind auf ein überschaubares Maß gesunken. Sie als Verpächter müssen sich nicht um Nebenkostenabrechnung und/oder Mietersuche kümmern.
  • Staatliche Förderungen intelligent nutzen
    Es gibt Unterschiede zwischen nichtförderfähigen und förderfähigen Pflegeimmobilien. Die staatlichen Förderungen können ausschließlich bei förderfähigen Seniorenwohnungen einbezogen werden. Dazu zählen Hospize, psychiatrische Einrichtungen, stationäre Pflegeheime, Behindertenheime. Entsteht ein Leerstand der Pflegeimmobilie oder beim Eintritt der Zahlungsunfähigkeit des Heimbewohners muss bei förderfähigen Seniorenwohnungen nicht auf den Pachtzins verzichtet werden. In diesem Fall springt der Staat ein und übernimmt diese. Nicht alle Wohnformen sind förderfähig. Zu den nichtförderungswürdigen Immobilien gehören Wohnformen wie das altersgerechte, betreute und Service-Wohnen. Bei dieser Form der Pflegeimmobilie kann der Investor nicht auf staatliche Mittel zurückgreifen.
  • Steuerliche Vorteile
    Abschreibungen ermöglichen steuerlich zu berücksichtigende Vorteile. Die Investition selbst und das Gebäude kann mit 2% die Steuerlast senken, Außenanlagen und Inventar jeweils mit 10%. Eine gewisse Flexibilität ist durch den Grundbucheintrag gegeben. Sollten Sie Ihre Anlage finanzieren, dann sind auch die gezahlten Zinsen steuerlich wirksam.
  • Wohnung Gekauft
    Die Anlage in „Wohnung Gekauft“ ist und bleibt eine unvergleichliche Entscheidung zur Geldanlage. Wo lässt sich heutzutage Rendite und Schutz besser darstellen.
  • Ständige Einnahmen
    Der Mietvertrag wird durch einen Generalmieter und einer Vertragslaufzeit von zumindest 20 Jahren vereinbart. Regelmäßig besteht die gesicherte Aussicht diesen Vertrag durch eine Verlängerungsoption um zumeist Fünf bis Zehn Jahre fortzuführen. Selbst bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit müssen sie als Eigentümer der Pflegeimmobilie, jedenfalls bei förderfähigen stationären Pflegeeinrichtungen, nicht auf vertraglich besicherte Einnahmen verzichten.

So berechnet sich die Rendite Ihrer Seniorenresidenzen

Als erfahrenes Team von Immobilienspezialisten mit langjähriger Praxis bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Rundumlösungen und eine kompetente Beratungsleistung rund um das Thema Geldanlage und Zinshäuser an. Eine eingehende Unterstützung unserer Kunden sowie eine moderne Immobilienvermarktung sind unsere Kernkompetenzen.

Immobilien sind unsere Leidenschaft. Wenn Sie sich für Sozialwohnungen oder ein Pflegeappartement als Kapitalanlage begeistern, finden Sie in uns einen zuverlässigen und vertrauenswürdigen Partner mit jahrzehntelanger Erfahrung, der für Sie die passende Wertanlage entdeckt. Nutzen Sie unseren spezialisierten Service und setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Möchten Sie regelmäßig über unser aktuelles Angebot informiert werden? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen E-Mail-Service, und Sie erhalten unseren Newsletter.

Wohnung Gekauft Neumünster