Immobilien Haus Gesucht

Immobilien Haus Gesucht

Pflegewohnung

Diese besondere Form der Sicherstellung von Einnahmen für die zwei Jahrzehnte stellt einen aktuellen Trend dar nicht allein wegen des demografischen Wandels, der einen beständigen Bedarf an Pflegeplätzen zur Folge hat.

Immobilien Haus Gesucht Rosenheim

Für Renditeobjekte ist, wie im Allgemeinen für viele anderen Immobilienklassen auch, vor allem eine gute Lage wichtig. Noch vor dem Erwerb eines Renditeobjektes sollte u.a der Bauzustand von einem unabhängigen Gutachter oder Sachverständigem überprüft werden. Erst wenn das Ergebnis positiv ausfällt, der Einkaufspreis reell ist und eine gute und langfristiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die entsprechende Renditeimmobilie käuflich erwerben. Eine Rendite-Immobilie als Kapitalanlage eignet sich allgemeingültig für einen Hauptteil der Investoren.

Ich habe Interesse an dem Objekt und bitte um Zusendung von Informationsmaterial.

Möchten Sie regelmäßig über unser aktuelles Angebot informiert werden? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen E-Mail-Service, und Sie erhalten unseren Newsletter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Seit bald zwanzig Jahren im 2-Jahres-Takt Erhebung und Veröffentlichung der Pflegestatistik nach SGB XI

Im Vergleich zu 1999 hat die Anzahl der Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen binnen gerade einmal zehn Jahren bis zum Jahre 2009 insgesamt um +16,0 % bzw. 322 000 zugenommen. Bei dieser Auswertung hat die vollstationäre Pflege im Heim an Bedeutung gewonnen. Es waren zum Jahreswechsel 2015 in Deutschland 2.860.000 Menschen pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). Diese Zahl muss, um einen Vergleich zu haben, der Zahl von 1999 gegenüber gestellt werden. Im Dezember ’99 waren gerade einmal 2,02 Millionen Leute pflegebedürftig. Wachstum um fast 900.000 Pflegebedürftige. Im Jahr 2015 stellte sich der Zustand wie folgt dar: 83 % der Pflegebedürftigen sind jenseits des 65. Lebensjahres oder älter; 85 Jahre und älter waren 37 %. Augenfällig ist, dass Frauen ab circa dem achtzigsten Lebensjahr eine merklich höhere Zahl an Pflegebedürftigen aufwiesen, mithin eher pflegebedürftig sind als Männer desselben Lebensabschnittes. So beträgt zum Beispiel bei den 85- bis unter 90-jährigen Frauen die Pflegequote 44 Prozent, bei den Männern in der vergleichbaren Altersgruppe im Gegensatz dazu „nur“ 31 Prozent. Mögliche Bekräftigung für diese Befindlichkeit, dass besonders häufig die Lebensabschnittsbegleiterin des Mannes noch lebt und die Pflege zu Hause zu einem nicht zu unterschätzenden Beitrag beispielsweise in Kooperation mit der Caritas übernimmt. Frauen, die pflegebedürftig gemäß § 109 SGB XI sind, sind in der Regel demgegenüber verwitwet. Binnen gerade einmal ist vierzehn Jahren (2001-2015) ist die Zahl der in Heimen vollstationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um fast 33 Prozent (192 000 der Pflege Bedürftigen) gestiegen. Der Anstieg liegt zu guter Letzt weit über der zu erwartenden Bevölkerungsentwicklung.

Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit guter Rendite in 1A-Lage von …

Für Anlageimmobilien die wir hier einmal genauer beleuchten wollen ist, wie für viele anderen Immobilienklassen ebenfalls, vor allem Lage, Lage, Lage wichtig. Vor dem Kauf eines Zinshauses muss der Bauzustand von einem neutralen Gutachter oder Sachverständigem begutachtet werden. Erst wenn nach Ende dieser Überprüfung das Ergebnis wie erwartet ausfällt, der Einkaufspreis passend ist und eine sichere und nachhaltige Mietrendite erwartet werden kann, sollten Sie die angebotene Renditeimmobilie käuflich erwerben. Ein Zinshaus als Kapitalanlage eignet sich generell für fast alle Anleger.

Bestandsimmobilien bieten hohe Renditen!

In Seniorenwohnungen investieren. Wie – das geht? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Anlegen in Renditeimmobilien im Allgemeinen und anlegen in Pflegeheime im Speziellen rentiert sich. Vor allem für risikoscheue Anleger, die eine zuverlässige Geldanlage haben wollen. Immer wenn die Mieten steigen, so profitieren Vermieter des Appartements natürlich daran. Das Besitztum mit Überschuss in den Verkauf bringen ist bei den kommenden Wertsteigerungen zukünftig zweifelsohne kurzerhand möglich. Eine perfekt passende Investidee um perfekte Reinerlöse und Performance zu erarbeiten ist eine Geldanlage in eine Immobilie. Nicht erst seit dem Beginn der Hypothekenkrise steigt die Neugierde an Wohnungen als das ideale Anlageobjekt. Es ist jedoch nicht mehr ganz ohne großen Aufwand möglich, um mit normalen Appartments interessante Rendite zu erwirtschaften. Demnächst werden immer weniger Immobilien von Preissteigerungen gewinnen. Die über dem Durchschnitt befindlichen beträchtlichen Renditen und verhältnismäßig geringfügigen Gefahren sind alternative Faktoren, die für eine Investition in Wohnformen für Pensionsbezieher sprechen. Die Bankinstitute erwirtschaften bereits seit zahlreichen Dekaden imposante Erträge. Vielen kleinen Investoren ist sie indessen noch eine vergleichsweise fremdartige Anlageform. Hierbei handelt es sich hier um herausragende Kapitalanlagemöglichkeiten mit perspektivisch extrem hochspannender Gewinnspanne.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Ein Trend der vergangenen Zeit: Kapitalanlage in Seniorenwohnanlage in Rosenheim? nicht zuletzt vor allem wegen der Änderung der deutschen Altersstruktur .

Wie lässt sich die Situation bei der Altersvorsorge heute darstellen. Sparen in den Bausparvertrag? Tagesgeld und andere „sichere“ Kapitalanlageformen bringen kaum Rendite. Wenn dabei noch ein Zins herum kommt, wird diese von Steuern und Inflation aufgezehrt. Welche anderen Optionen gibt es? Anlage in Aktien, Aktien-Fonds und Zertifikaten, führt bei zahlreichen Investoren zu Befürchtungen und zu einem Flashback an die frühen 2000-er. Auch aus heutigem Standpunkt gilt deshalb für unzählige Anleger: Zu groß das Risiko . Eine Kapitalanlage in ein Seniorenstift beziehungsweise in die Pflegewohnung verspricht dem Kapitalanleger passable Rendite.

Wir Menschen in Deutschland leben in der jetzigen Zeit viel länger als noch vor wenigen Jahren. Diese Ausweitung von Lebenszeit führt zu den positiven Effekten, dass Enkelkinder und selbst Urenkel, ja auch Ururenkel noch eine mitten im Leben stehende Generation an Rentnern erleben können. Doch andererseits nehmen die Schwierigkeiten, welche mit einem steigenden Alter einher gehen zu. Dadurch einher geht ein vermehrter Bedarf von Pflegeheimplätzen.

  • Immobilien Haus Gesucht
    Investition in „Immobilien Haus Gesucht“ ist und bleibt eine einzigartige Wahl zur Geldanlage. Wo lässt sich gegenwärtig Ertrag und Schutz besser verbinden.
  • Standortsicherheit
    Noch bevor es zu einem Bau einer Pflegeeinrichtung kommt, werden für den geplanten Standort ausführliche Standortgutachten durchgeführt. Erst wenn diese Gutachten die Rentabilität der Pflegeeinrichtung anhand verschiedener Faktoren besichern, wird der Bau starten.
  • Realistische Unterhaltungskosten
    Für die Instandhaltung ist zum Großteil der Betreiber der Pflegeeinrichtung verantwortlich. Das ist beispielsweise bei Renovierungen oder Sanierungen, die die investierte Pflegeimmobilie betreffen, der Fall. Sie als Kapitalanleger sind lediglich anteilig für „Dach und Fach“ zuständig.
  • Vorteilhafte Entwicklungen im Pflegemarkt
    Die Änderung der Altersstruktur ist ein langfristig wirkender Trend und bietet einen günstigen Augenblick für eine Gewinn bringende und zugleich sichere Investition. Unsere Gesellschaft wird ständig älter, die wachsende Nachfrage nach Pflegeheimen.
  • Niedriger Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben werden deutlich reduziert. Sie als Eigentümer müssen sich nicht selbst um Nebenkostenabrechnung und/oder Mietersuche kümmern.
  • Belegungsrecht
    Einige unserer Angebote haben einen besonderen Vorteil. Käufer erhalten oftmals das Recht, das Pflegeappartment oder eine andere Pflegeimmobilie derselben Betreibergruppe im Bedarfsfall für sich selbst zu beanspruchen. Dieses Recht gilt nicht nur für den Käufer selber, sondern gleichzeitig auch für nahe Familienangehörige.
  • Regional denken – Global handeln
    Der Käufer beziehungsweise Eigentümer muss nicht direkt vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Pächter der Pflegeappartements . Der Name Ihrer Heimatstadt lautet Osnabrück? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich sich eine Pflegewohnung in Rosenheim zuzulegen.

Renditeobjekte in Rosenheim

Entspannt von zu Hause oder dem Büro aus beraten lassen. Via Desktop-Sharing.

Lebensqualität in jeder Lebenslage – wir helfen gerne!

Immobilien Haus Gesucht Rosenheim