Anlage Immobilien Muenchen

Anlage Immobilien München

Niedrigzinsen: Wie soll man sein Geld heute noch anlegen?

Betrachten Sie diesmal genauer das Thema:

Netto-Mietrendite Seniorenwohnungen: Der Eigentümer einer Altenwohnanlage plant in der Regel mit der Nutzung des Pflegeappartements eine möglichst hohe Rendite zu erzielen, dies bedeutet, die Gewinne (Mieten) sollen in Verbindung zum eingesetzten Vermögen (Kaufpreis) vergleichsweise hoch sein. Besagter Anschauung trägt das Ertragswertverfahren Rechnung.

Anlage Immobilien München Offenbach am Main

Für Renditeimmobilien ist, wie für fast alle anderen Immobilienklassen ebenfalls, vor allem eine gute Lage wichtig. Vor dem Erwerb einer Rendite-Immobilie sollte unter anderem der Bauzustand von einem neutralen Gutachter begutachtet werden. Erst wenn nach Ende dieser Prüfung das Ergebnis positiv ausfällt, der Einkaufspreis passend ist und eine sichere und nachhaltiger Mietzins erwartet werden kann, sollten Sie die entsprechende Renditeimmobilie erwerben. Eine Rendite-Immobilie als Investition eignet sich universell für einen Hauptteil der Anleger.

Sprechen Sie uns an! Wir haben ständig geeignete Pflegeappartement für Investoren!

Schicken Sie uns doch gleich persönlich auf die Suche nach Ihrer Traumimmobilie.

Seit zwanzig Jahren wird von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder im 2-Jahres-Rhythmus die Pflegestatistik nach SGB XI erhoben. Mit der Veröffentlichung dieser Statistik hat sich die Informationslage zur Pflegbedürftigkeit wesentlich verbessert

  1. Kräftig steigende Nachfrage: Im Zeitraum 1999 – 2015 steigt die Menge an Bürgern, die gepflegt werden müssen um mehr als vierzig Prozent.
  2. 2015 gab es 2,9 Millionen Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen, von ihnen insgesamt in Heimen vollstationär versorgt: 27 Prozent.
  3. Im Zeitraum von 2001 bis 2015 ist die Menge der in Heimen vollstationär versorgten Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen um beinahe 33% (192 000 Leistungsbezieher) gestiegen. Diese Zunahme liegt alles in allem weit über der demografischen Erwartung.
  4. Im Jahr 2015 stellte sich der Sachverhalt folgendermaßen dar: Der Anteil der über 85-jährigen Männern und Frauen, die Leistungen der Pflegeversicherung beziehen betrug bereits zu diesem Zeitpunkt rund 37 Prozent.

Mietobjekt mit hoher Rendite in Offenbach am Main zu verkaufen

Berechnungen zufolge müssen in etwa 15.000 Pflegeplätze je Kalenderjahr gebaut werden. Ohne private Anleger für Pflegeimmobilien besteht keine Möglichkeit, ebendiese Zahl zu erreichen. Städte und Gemeinden und eher kleine gemeinwohlorientiert e Betreiber besitzen in vielen Fällen nicht die erforderlichen Rücklagen, um ältere Häuser als Pflegeappartements zu erneuern oder Neubauten zu errichten. Außerdem können vorhandene Altersheime aufgrund der geänderten Heimbauverordnung oder einem veränderten Nutzungsverhalten der Bewohner nicht weiter betrieben werden und sollen durch Neubauten ausgetauscht werden. Ein hoher Bedarf an modernen Einrichtungen wird aufgrund dessen bundesweit auf längere Sicht vorhanden sein. Für Großanleger, die nach dem nachhaltigen Anlagevehikel suchen, bieten sich Senioren Immobilien als Kapitalanlage daher an.

Offenbach am Main

In Wunschlage und maßgeschneiderter Größe.!

In Seniorenresidenzen investieren. Weshalb? Ist das eine sichere Kapitalanlage? Ein Investment in Wohnungen im Allgemeinen und anlegen in Seniorenresidenzen im Besonderen rentiert sich in der jetzigen Zeit. In erster Linie für große Risiken vermeidende einzelne Kapitalnleger, die eine sichere Geldanlage benötigen. Immer wenn die Mietzahlungen steigen, so partizipieren Eigner des Appartements zweifellos hierbei. Die zu erwartenden Aufwertungen im Immobiliensektor führen dazu, dass schon heute prognostiziert werden kann, dass ein Verkauf mit großer Wahrscheinlichkeit mit Profit möglich ist. Hohe Ausbeute und Performance kann trefflich mit der Geldanlage in eine Immobilie erreicht werden. Bereits seit der Bankenkrise wächst das Interesse an Gebäude als ideales Anlagevehikel. In den vergangenen 3 Jahren sank die Aussicht, mit einfachen Appartments eine interessante Ausbeute zu machen. Aufwertungen bei Wohnungen? In voraussehbarer Zeit etwas abbekommen nur noch ein paar wenige. Die überdurchschnittlich immensen Gewinnspannen und verhältnismäßig geringfügigen Gefahren sind sonstige Faktoren, die für eine Geldanlage in Wohnformen für Rentenempfänger sprechen. Die großen institutionellen Anleger erwirtschaften bereits seit vielen Jahrzehnten ehrfurchtgebietende Erlöse. Zahlreichen kleinen Anlegern ist sie jedoch noch ein eher unbekanntes Anlageverfahren. Schließlich handelt es sich hier um außerordentliche Investitionsoptionen mit künftig absolut attraktiver Gewinnmarge.

Beliebte Immobilien in Offenbach am Main

Ein Trend dieser vergangenen Zeit: Geldanlage in Pflegeappartements in Offenbach am Main, nicht zuletzt sondern auch wegen der Änderung der deutschen Altersstruktur .

Pflegeappartements gehören zu den bekanntesten Investitionen. Aus welchem Grund können Sie sich jetzt fragen? Die Antwort wird einfach. Wer in diesem Fall Kapital einbringt, lebt abgesehen von der guten Ausbeute von vielen anderen Vorteilen, die sich sehr wohl sehen lassen können.

  • Geringer Verwaltungsaufwand
    Alle vermietertypischen Aufgaben sind auf ein überschaubares Maß gesunken. ,und dazu gehören Sozialimmobilien wie Pflegeheime, nicht zu den Aufgaben des Besitzers .
  • Positive Entwicklung des Pflegemarktes
    Der demographische Wandel ist ein langfristig wirkender Trend und bietet Ihnen als Anleger einen günstigen Augenblick für eine gewinnbringende Investition. Fazit: Unsere Gesellschaft wird demzufolge ständig älter, die steigende Forderung nach Pflegeplätzen.
  • Sehr gute Erträge
    Hohe Mietrenditen von Vier bis Sechs % des gezahlten Einstandspreises im Jahr lassen sich durch die stabilen Mieteinnahmen und den gewährten steuerlichen Vorteilen erzielen.
  • Das funktioniert Deutschlandweit
    Der Anleger muss nicht regelmäßig vor Ort sein, denn um die Verwaltung, die Vermietung, die Instandhaltung kümmern sich die Pächter der Pflegeimmobilie . Ist Ihre Heimatstadt Dinslaken? Ganz unabhängig davon ist es durchaus möglich in Betracht zu ziehen, eine Renditeimmobilie in Offenbach am Main anzuschaffen.
  • Steuervorteile
    Abschreibungen realisieren in der Steuer zu berücksichtigende Aspekte. So können Jahr für Jahr Zwei Prozent auf den Gebäudeanteil und sogar Zehn Prozent auf die Außenanlagen und Inventar von der Anlagesumme in der Steuererklärung berücksichtigt werden. Eine gewisse Flexibilität ist durch den Grundbucheintrag gegeben. Wenn Sie den Kaufpreis finanzieren, dann sind auch die gezahlten Zinsen steuerlich wirksam.
  • Permanente Mieteinnahmen
    Der Mietvertrag wird durch einen Generalmieter bei einer Laufzeit von mindestens 20 Jahren abgeschlossen. In der Regel kann solch ein Vertrag durch eine bereits bei Vertragsabschluß festgelegte Verlängerungsoption um weitere Jahre fortgeführt werden. Auch bei einem Leerstand oder Zahlungsunfähigkeit muss der Vermieter, so gilt dies jedenfalls bei förderungswürdigen Pflegeimmobilien, nicht auf vereinbarte Mieteinnahmen verzichten.
  • Geförderte Anlageform
    Zu unterscheiden ist hier zwischen nichtförderfähigen und förderungswürdigen Pflegeeinrichtungen. Staatliche Förderungen können jedoch ausschließlich bei förderfähigen Immobilien einbezogen werden. Dazu zählen psychiatrische Institutionen, Behindertenheime, stationäre Pflegeheime, Hospize. Entsteht ein Leerstand der Pflegewohnung oder einer Zahlungsunfähigkeit des Heimbewohners muss bei förderungswürdigen Pflegeappartments nicht auf die Mieteinnahmen verzichtet werden. In diesem Fall springen staatliche Stellen ein und übernimmt die Mietzahlung. Jedoch nicht alle Wohnformen sind förderfähig. Zu den nichtförderungswürdigen Immobilien gehören Wohnformen wie das altersgerechte, betreute und Service-Wohnen. Bei dieser Form der Pflegeimmobilie kann der Investor nicht auf staatliche Mittel zurückgreifen.
  • Anlage Immobilien München
    Ein Investment in „Anlage Immobilien München“ ist und bleibt eine kreative Entscheidung zur Geldanlage. Durch die Potenzierung des genutzten Eigenkapitals durch die Finanzierung führt es zu einer weit über der Geldentwertung liegenden Ausbeute und dies bei im gleichen Augenblick gutem Schutz des Kapitaleinsatzes.

Pflegewohnungen – Eine Investition in die Zukunft

Jetzt den Newsletter erhalten.

Im Bereich Objektsuche finden Sie eine große Selektion an Anlageimmobilien als Kapitalanlage. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Berechnung Ihrer möglichen Rendite und berechnen verschiedene Finanzierungen für Sie.

Informieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich! Gerne übermitteln wir Ihnen detaillierte Informationen zu unseren aktuellen Seniorenwohnungen.

Offenbach am Main